Ihre Daten:
Betreff / Ihre Anfrage an:
 
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen bei der elumatec AG,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Unternehmen.
Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf unseren Websites informiert sind, lesen Sie bitte nachstehende Hinweise.

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden im Namen und Auftrag der

elumatec AG
Pinacher Straße 61
75417 Mühlacker
Verantwortlicher und Geschäftsführer (CEO) Frank R. Keller

verarbeitet. Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie über die oben angegebene postalische Adresse oder per E-Mail unter der Adresse datenschutzbeauftragter@elumatec.com erreichen.

2. Anonyme Datenerhebung
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Browsertyp, Betriebssystem sowie Ihre verwendete IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Die Daten werden zur Gewährleistung der Systemsicherheit protokolliert und im Anschluss gelöscht.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus auf unserem Web-Auftritt zur Verfügung stellen. Dies ist in folgender Weise möglich:

3.1 Verarbeitung der Daten bei Verwendung unserer Formulare
Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserem Web-Auftritt über unsere Kontaktformulare für die Bereiche Vertrieb, Presse, Personal, Service, Ausbildung, Messe mit uns in Verbindung zu setzen.

Welche personenbezogenen Daten dabei an uns übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen für den Bereich geltenden Eingabemaske, die für die Kontaktaufnahme verwendet wird.
Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für eine interne Verwendung und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Die jeweiligen Zwecke richten sich dabei zunächst nach der Art Ihrer Anfrage und dienen uns weiterhin
• für die Kundenakquise, insbesondere für die schriftliche bzw. telefonische Kontaktaufnahme
• für den Versand von Werbung per Post und E-Mail (nach Ihrer Einwilligung)
• für die Erstellung ausschließlich intern verwendeter Vertriebsstatistiken
• zur Weiterleitung an den für Sie zuständigen Vertriebs- bzw. Service-Standort
• zur Bestellabwicklung bei der Nutzung unseres Ersatzteilshops

Wir können die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise Dienstleister, Tochterunternehmen oder Händler, veranlassen, der/die die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die uns zuzurechnen ist, nutzt/nutzen.
Ihre Daten werden von unserer Seite nicht für eine automatisierte Entscheidungsfindung oder für ein Profiling verwendet.

3.2 Verarbeitung der Daten bei Bestellungen im Ersatzteilshop
Bei Bestellungen aus unserem Ersatzteilshop ist eine vorherige Registrierung erforderlich, die Sie auf Anfrage von uns eingerichtet bekommen. Hierbei werden von unserer Seite ein persönlicher Benutzer und ein Passwort für Sie vergeben und Ihnen mitgeteilt. Diese Informationen werden mit den bei uns hinterlegten Firmendaten inkl. Ihrer Kontaktdaten verknüpft und zur Abwicklung Ihrer Ersatzteilbestellung verwendet.

3.3. Verarbeitung der Daten im Bewerbungsverfahren
Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen per Kontaktformular an uns übermittelt. Schließt die elumatec AG einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften verarbeitet. Wird von unserer Seite kein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen für die elumatec AG entgegenstehen. Ein sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise die Beweispflicht in Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).
Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungen per Kontaktformular bitten wir zu beachten, dass in diesem Fall der Bewerber selbst eine Verschlüsselung vornehmen muss. Wir bieten Ihnen daher alternativ auch einen Versand über den Postweg an.

Belege, die Sie uns im Rahmen einer etwaigen Erstattung Ihrer Reisekosten übermitteln, werden entsprechend den steuerrechtlichen Vorgaben gespeichert und nach Ablauf der gesetzlich festgelegten Aufbewahrungspflichten gelöscht.

3.4 Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten
Die Rechtmäßigkeit (Rechtsgrundlage) für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich durch Ihre Einwilligung (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO) bzw. zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO). Im Falle einer Wahrung berechtigter Interessen der elumatec AG erfolgt die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.
Bei der Verarbeitung Ihrer Daten aus einem Bewerbungsverfahren erfolgt diese zusätzlich gem. § 26 BDSG (n.F.).
Sollten Sie uns freiwillig besondere Kategorien von personenbezogenen Daten bei Ihrer Bewerbung mitteilen (z.B. Angaben zu einer Schwerbehinderung), so werden Ihre Daten auch nach Art. 9 Abs. 2 lit. b DS-GVO verarbeitet. Falls wir Daten zu Ihrer Gesundheit erfragen müssen, um die Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle zu gewährleisten, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 Abs. 2 lit. a DS-GVO.

3.4 Dauer der Datenspeicherung
Ihre Daten werden von uns für die Dauer der Gültigkeit Ihrer Einwilligung bzw. bis zur Erfüllung ihres Zwecks gespeichert. Im Anschluss daran werden diese Daten gelöscht, wenn es keine anderen gesetzlichen Pflichten zur weiteren Aufbewahrung der Daten gibt.

4. Übermittlung von Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen und im Anschluss per E-Mail von unserem für das Web-Hosting beauftragten Dienstleister ggf. unverschlüsselt an uns übermittelt. Wir empfehlen Ihnen daher, keine sensiblen Daten an uns zu übermitteln und dafür alternativ den Postweg zu nutzen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt – falls erforderlich - nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage an mit uns verbundene Unternehmen oder von uns beauftragte Dienstleister (wie etwa Web-Hoster), die die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die uns zuzurechnen ist, nutzen.

Eine darüber hinaus gehende Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung, es sei denn, dass eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit der elumatec AG.
Soweit externe Dienstleister mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen, fordern wir zwingend rechtliche, technische sowie organisatorische Maßnahmen zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften ein.

5. Cookies
Unter anderem nutzt unsere Website so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – z.B. wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei z.T. um sogenannte „Session-Cookies“ handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass sie automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt.

5.1. Einsatz von Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websites-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung der IP-Anonymisierung verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Einen Überblick, wie Google Daten verwendet, können Sie sich über die Web-Seite www.google.de/policies/privacy/partners/ verschaffen.

6. Links zu anderen Websites
Unsere Internet-Präsenz enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber anderer Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir die betroffenen Links umgehend entfernen.

7. Datenverarbeitung durch YouTube
Auf unserer Website sind sogenannte Einbettungen von Videos auf YouTube enthalten. Von unserer Seite wird nur die Verbindung zu YouTube ermöglicht. YouTube ist ein Angebot von Google Inc.. Zweck und Umfang der Datenerhebung und -nutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube http://www.youtube.com/t/privacy.

8. Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten
8.1. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Löschung, Herausgabe
Nach der Datenschutzgrundverordnung haben Sie jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung oder Löschung dieser Daten. Sofern wir gesetzliche Aufbewahrungspflichten einhalten müssen, werden wir Ihre Daten für eine weitere Verarbeitung einschränken statt löschen, so dass sie nicht mehr für die o.a. Zwecke verwendet werden können.
Sie haben weiterhin das Recht, Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in elektronischer Form zu erhalten.

8.2. Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Abs. 4 DS-GVO. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

8.3 Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung von Daten zu Werbezwecken
Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Wenden Sie sich mit allen Ihren Anliegen hinsichtlich Ihrer Rechte bitte an die u.a. Kontaktdaten.

8.4. Beschwerderecht
Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Daten bei der elumatec AG nicht gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden, so haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz Ihrer Wahl.

9. Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Der Zugang zu Ihrem Onlineshop-Konto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

10. Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung/Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

elumatec AG
Datenschutzbeauftragter
Pinacher Straße 61
75417 Mühlacker
datenschutzbeauftragter@elumatec.com

elumatec AG
Marketing
Pinacher Straße 61
75417 Mühlacker
marketing@elumatec.com